Silvia Steyn

 

 

Yoga berührt und fasziniert mich bereits seit vielen Jahren. Am Anfang waren es vor allem die Asanas, die Körperstellungen, die mich interessiert haben. Mit der Zeit wollte ich aber mehr über Yoga erfahren und mich intensiver damit beschäftigen. Und so entschied ich mich für die Yogaausbildung bei Yoga Savitar in Chur, welche ich im November 2017 abschliessen werde.

 Mein Leben mit Yoga

 

Yoga bietet mir einen Ausgleich zum Alltag und zeigt mir, wie man das Leben aus dem Herzen heraus leben kann. Die Konzentration und die Stille, das Bewusstsein für den Atem und die Wirkung der Übung, das Wechselspiel von Anspannung und Entspannung, Yoga ist für mich ein stetiger Prozess. Yoga schenkt mir Kraft und ich komme physisch wie auch mental zur Ruhe. 

 

 

 

 

Du sollst Dich nach meinen Yogastunden körperlich stark und innerlich zufrieden fühlen. Am Ende geht es immer um die eigene Erfahrung, die eigene Körperwahrnehmung und das eigene Üben.

Mein Yogaweg

 

Im Jahr 2004 habe ich in Kilchberg angefangen Yoga zu praktizieren und vertiefte über die Jahre hinweg fortlaufend meine Yogapraxis an verschiedenen Schulen in der Schweiz und während 4 Jahren in Kapstadt, Südafrika. Es zog mich immer hin zum ursprünglichen Hatha Yoga, ich verschaffte mir jedoch auch Einblicke in die Praxis weiterer Yogaformen wie Vinyasa Yoga, Yin Yoga, Kundalini Yoga, Yoga Nidra und Bikram Yoga. In meinen Stunden lass ich ab und zu ebenfalls Elemente aus diesen Methoden einfliessen.

Versuch es, ich freu mich auf Dich!

Namaste