"Der Weg zu allem Grossen geht durch die Stille"

Friedrich Nietzsche

Das Leben zwischen Stress und Zerstreuung

Von einem Termin zum anderen hetzen, nicht mehr wissen wie man zur Ruhe kommt und wenn es doch mal ruhig wird, macht es einem ganz kribbelig. Kennst Du solche Situationen? Immer berauscht von Termindruck und Verantwortung, während dazwischen sich eine gähnende Leere im Innern breit macht, die kaum aushaltbar ist.

Der einzige Ausweg scheint die Zerstreuung zu sein. Medien wie Computerspiele, Social Media, Alkohol, Essen, Partys, Sexualität und vieles mehr dient dem modernen Menschen als Kompensation.  

Über einen gewissen Zeitraum betrachtet geht dieser Lebensstil je nach Persönlichkeitsstruktur eine Zeit lang gut. Früher oder später führt er aber unweigerlich in eine psychische Störung wie Depression und Burnout.

Die meisten Menschen finden einen Weg ihr seelisches Gleichgewicht durch Selbstdisziplin zu erhalten. Diese Selbstdisziplin ist oft eine Sportart oder ein aufwändiges Hobby.

Das Bedürfnis des Menschen einen Sinn im Leben zu finden, der tiefer geht als es diese Welt je bieten kann, einen Weg nach dem Uhrgrund unserer Existenz, weckt die Suche nach dem Immateriellen. Hier wird Meditation zu einem Bedürfnis.

 

Was bringt Meditation

In der oben beschriebenen Situation ist die Meditation ein einfaches, kostengünstiges Hilfsmittel das erstaunliche Wirkung auf die Persönlichkeit hat. Hier eine kleine Aufzählung:

 

- Abbau von Anspannung, Angst und Stress

- Senkt den Blutdruck und Cholesterinspiegel

- Verbessert die Aufmerksamkeit und Konzentration

- Weniger emotionale Probleme, mehr Gelassenheit

- Klares effizientes Denken, Kreativität

- Selbsterkenntnis, Selbstakzeptanz

- Mehr Lebensfreude, Liebe und Spontanität

- Empfinden von Tiefe, Sinn des Lebens

- Einlass der spirituellen Dimension in den Alltag


Meditation am Morgen

Jeweils am Montag und Mittwoch Morgen von 7:15 bis 08:00 Uhr findet die Meditation im Yogastudio statt. Wir beginnen mit dem Sonnengruss, einem Ablauf mehrerer Yoga Übungen, die sich immer gleich wiederholen. Danach machen wir eine Atemübung um anschliessend die letzten etwa 25 min. in Stille zu meditieren.

Um mitzumachen ist es für den Anfänger wichtig schon um 7:00 Uhr da zu sein oder mit mir einen 30-minütigen Termin abzumachen

 

Ich freue mich auf dein Kommen.

News Letter Anfordern

* indicates required
Email Format

"Nachdem der Leistungsdruck am Arbeitsplatz immer stärker wurde, habe ich nach einem Ausgleich Ausschau gehalten und dabei Yoga entdeckt. Yoga trägt zur Stärkung meiner physischen und psychischen Kräfte bei und steigert mein Konzentrationsvermögen. – Die ruhige und ausgeglichene Art von Renata Horky, Yoga zu unterrichten, hat mich von Anfang an fasziniert."

 

Monica W. aus Zürich 2012


Garudayoga

Renata Horky

Soodstr. 57

8134 Adliswil

 

+ 41 (0)79 307 91 79

 

Raum Mieten

Den Yoga-Raum kann man auch Mieten